Birdsville Track

Abenteuer & Erlebnisreisen

Der Birdsville Track ist eine unbefestigte Straße im australischen Outback. Die Straße ist 517 Kilometer lang und verbindet den südaustralischen Ort Marree mit Birdsville im Süden von Queensland. Dabei durchquert die Straße die Tirariwüste, die Sturts Steinige Wüste und die Strzelecki-Wüste. Die Straße entstand in den 1860er-Jahren, um den Viehtrieb von Norden Queenslands und dem Nordterritorium zu den nächsten Eisenbahnverbindungen in Port Augusta und später Marree zu ermöglichen.