Aoraki/Mount Cook

Abenteuer & Erlebnisreisen

Mit 3.754 Metern ist der Aoraki/Mount Cook Neuseelands höchster Berg. Trotz der manchmal schwierigen Wetterbedingungen ist der Aoraki-/Mount-Cook-Nationalpark ein wunderschöner Ort, der einen Besuch lohnt. Man braucht kein Bergsteiger zu sein, um die atemberaubende Kulisse zu genießen: In der Nähe des Dorfes beginnen mehrere rund dreistündige Wanderwege. Rundflüge, Touren zum Tasman-Gletscher und Sternenbeobachtungen sind weitere Möglichkeiten.